DRC Zufallsbilder

23.jpg

Wichtiges

__________________
Ab dem 01.01.2018
wird der Ichthyosetest
für den Golden-Retriever
in die Zuchtordnung
eingefügt!
__________________
 
___________________
Ab 2016 arbeitet der
DRC e.V. mit dem DOK
(Dortmunder Kreis)
zusammen.
_________________
 
Ausstellungen unserer
angeschlossenen Vereine
 
 
 

Die DRC- Facebookseite

Herzlicher Gruß an alle Hundefreunde

Willkommen beim Deutschen Rassehunde Club e.V.

Nationaler und internationaler Dachverband

Telefon:         ++49 (0)5191 973 90 60

Telefax:         ++49 (0)5191 973 90 71

 

 

!!! Liebe Aussteller, bei unserer Schau in Cuxhaven können wir leider keine Speisen und Getränke vor Ort anbieten. !!!

 

Geschäftszeiten:                                                       Sprechzeiten per Telefon:

Mo. - Fr.         09.00 - 12.00Uhr                                 Mo. - Fr.          10.00 - 12.00 Uhr

und                14.00 - 17.00Uhr                                 und                 15.00 - 17.00 Uhr

Mitglieder und Züchter in den Niederlanden, Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen, Belgien, Litauen, Irland etc.

 

Der Deutsche Rassehunde Club e.V.

 

Der Deutsche Rassehunde Club e.V. wurde 1973 gegründet, und ist in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Lüneburg unter der VR-Nr. 200635 eingetragen.

Der Vereinssitz ist in Soltau und dem Verein wurde die Gemeinnützigkeit anerkannt.

Derzeit  vertritt der DRC e.V. über 1100 aktive Züchter und ist für 75 Hunderassen zuständig.

Des Weiteren hat er für seine angeschlossenen Gruppen und Vereine die Dachverbandsfunktion übernommen, bildet Richter und Zuchtwarte aus und bietet Züchterschulungen an.

Jedes Jahr werden etwa 12 Rassehundeausstellungen im In.- und Ausland durchgeführt,an denen auch Nichtmitglieder mit ihren Rassehunden gerne teilnehmen können.

Unsere Züchter werden von den einzelnen Landesverbänden gerne betreut und begleitet.

Es ist uns wichtig, gesunde und wesensfeste Hunde zu züchten, damit Sie als zukünftiger Welpenbesitzer lange Freude an ihrem Tier haben. Um dieses Ziel zu erreichen, werden unsere Züchtstätten alle zwei Jahre überprüft und bewertet. Hierzu wurden extra Auswertungsbögen für Klein.- und Großrassen erstellt. Dieses ist sicherlich eine große Herausforderung und Aufgabe, der wir uns aber gerne stellen , um gesunde Hunde zu züchten, die frei von Dysplasien und sonstigen Erkrankungen sind!

Für die Auswertung der Röntgenbilder auf HD, ED und OCD arbeiten wir mit neutralen Gutachtern zusammen, die auch Mitglied der Gesellschaft für Röntgendiagnostik genetisch beeinflusster Skeletterkrankungen bei Kleintieren sind. (GRSK e.V.)
 
Für die Augenuntersuchungen arbeitet der DRC e.V. mit dem Dortmunder Kreis zusammen. Der Dortmunder Kreis (DOK) ist die Gesellschaft für Diagnostik genetisch bedingter Augenerkrankungen. Der DOK wurde am 12.10.1995 gegründet und ist ein eingetragener Verein.

 

 

 

 

 

.

Informationen

Immer auf dem neuesten Stand

 

Wir möchten Sie auf diesen Seiten immer auf dem neusten Stand halten.

In den einzelnen Rubriken finden Sie evtl. Datumsangaben die sich dann auf den Termin des
Inkrafttretens beziehen. Eintragungen ohne Terminangaben sind sofort gültig.

Unsere Mitglieder haben zusätzlich die Möglichkeit sich im internen Mitgliederbereich  über aktuelle Änderungen, Bekanntmachungen und Vorstandsbeschlüsse zu informieren.

Sie brauchen sich hierzu nur einmalig zu Registrieren und werden nach Überprüfung der eingegebenen Daten dann frei geschaltet.
Dieses dauert in der Regel 1-2 Tage und ist kostenfrei.
Die Freischaltung wird nicht extra per e-Mail bestätigt!

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen an, so wie er auf Ihrem Mitgliedsausweis steht.

Des Weiteren haben wir im internen Bereich alle wichtigen Formulare für unsere Züchter hinterlegt.

____________________________________________________________

 

Ungültige Hologrammnummern!

Nachstehende Hologrammnummern 22931130 bis 2293174 werden vom Zuchtbuchamt für ungültig erklärt, da vom ehemaligen Landesverbandsvorsitzenden des LV-Hamburg, Herrn Timo Haupt,  kein Nachweis für deren Verwendung erbracht wurde!!

Sollten Sie Zuchttauglichkeitsbescheinigungen, oder andere Dokumente, besitzen auf denen eine der Hologrammnummern verwendet wurde, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle in Soltau.

____________________________________________________________

 

Seit dem 13.09.2014 ist Herr Timo Haupt nicht mehr Mitglied des DRC e.V. und gehört auch somit nicht mehr dem Vorstand an.

Etwaige Schreiben des Herrn Haupt sind nicht durch den Gesamtvorstand des DRC e.V. autorisiert.

Des Weiteren hat der DRC e.V. die Mitgliedschaft des VDDH und des RCR e.V. mit sofortiger Wirkung aufgekündigt.

Der VDDH und der RCR e.V. sind somit nicht mehr dem DRC e.V. angeschlossenen und haben auch keine Berechtigung mehr die Logo´s des Dachverbandes zu nutzen. Sämtliche Urkunden die das Logo des Dachverbandes nach dem 13.09.2014 widerrechtlich tragen, finden somit keine Anerkennung im DRC e.V.!

Des Weiteren distanziert sich der Deutsche Rassehunde Club e.V. ausdrücklich vom  PET e.V.  und möchte mit diesem Verein nicht in Verbindung gebracht werden!! Urkunden des PET e.V., die zzgl. das Logo des DRC e.V. besitzen sind nicht vom DRC e.V. autorisiert und anerkannt!

___________________________________________________________
 
Abberufen als Richter und Zuchtwart im DRC e.V. wurden mit sofortiger Wirkung:
 
Herr Timo Haupt
Herr Harald Grimm
 
________________________________________________________

 

 

 

Aktuelle Neueinträge auf der Homepage

 

   
 10.04.2018 Die Ringliste für die Schau in Hamm ist eingestellt.
06.04.2018 Die Protokollauszüge aus 2018 wurden im Mitgliederbereich  eingestellt.                        
19.02.2018 Die Gebühren für 2018 wurden eingestellt.

 

.

Nächste DRC Ausstellung

06.Mai 2018 Blaues Band der Nordsee DRC e.V.

 & Elbecup 2018 NIRV e.V.

Doppelschau mit dem NIRV e.V.

Kind mit Hund bitte vor Ort melden !!

Hermann-Allmers-Halle für Großrasse
Gorch-Fock-Halle für Kleinrasse
 
Hermann-Allmers-Str. 4
27474 Cuxhaven
(Beide Hallen)
 
 

Meldeschluss: 29.04.2018

 

Einlass der Hunde: 9.00 Uhr

Beginn des Richtens: 10.00 Uhr

 


Meldegebühr: 40,00 € für die DRC-Schau
Meldegebühr: 60,00 € für beide Schauen
(NIRV ohne Pokal)

DRC Mitglieder Login